Centrepoint Basel

38. schappo Preisträger/innen vom 31. Mai 2017

Das Bild zeigt einige Freiwilligen des Jugendrotkreuzes Basel.
Bild vergrössert anzeigen

Centrepoint fördert mit diversen Kursen das rasche Einleben von Neuzuziehenden und unterstützt mit Info-Abenden, gemeinsamen Ausflügen und anderen Aktivitäten. Durch den breiten Austausch auch mit Schweizer Mitgliedern wird der gesellschaftliche Zusammenhalt gefördert.

Die Freiwilligen von Centrepoint bieten seit über 20 Jahren ein vielfältiges Angebot an Kursen und Aktivitäten: «Kaffee auf Deutsch», Sprachgruppen, Photographie, kulturelle Ausflüge und vieles mehr. Alle Angebote werden auf der Basis von freiwilligem Einsatz erbracht. Die neuen Mitglieder werden von Anfang an motiviert, sich freiwillig zu  engagieren und sich gegenseitig zu unterstützen.

Der Verein «Centrepoint Basel» ist ein wichtiger Partner in der Integrationsarbeit und ein Ort der Begegnung zwischen der einheimischen und ausländischen Wohnbevölkerung. In einer sympathischen, offenen und angenehmen Umgebung tragen die Freiwilligen von Centrepoint zur Verbesserung der Lebensqualität in Basel bei.

nach oben

Bilder Preisverleihung Centrepoint Basel

Zoom

© Armin Roth

Regierungspräsidentin Elisabeth Ackermann übergibt den schappo

Zoom

© Armin Roth

Zoom

© Armin Roth

Kate Watson, Präsidentin Centrepoint Basel

Zoom

© Armin Roth

Joëlle Perret, Projektleiterin schappo mit dem Pianisten Corbin Beisner

Zoom

© Armin Roth

Grusswort von Christian Rütti, inlingua Basel

Zoom

© Armin Roth

Musikalische Umrahmung durch Barbara Laurie und Corbin Beisner

Zoom

© Armin Roth

nach oben

Expertenmeinung

Ein erfolgreiches, umfangreiches Angebot.

«Centrepoint Basel» ist ein Treffpunkt für englischsprechende Menschen aller Nationalitäten in Basel, der von sehr unterschiedlichen Personen genutzt wird. Eine grosse Gruppe von Freiwilligen organisiert ein vielfältiges Angebot an Konversations- und Lesegruppen in verschiedenen Sprachen. Daneben umfasst ihr umfangreiches Programm Gruppentreffen für verschiedene Aktivitäten (z. B. Musizieren, Walking und Modellieren), Kaffeevormittage, Apéros und Kunstausstellungen. Aus dem Ausland Zugezogene finden Unterstützung und erhalten Informationen zur Kultur sowie zum Alltag in der Schweiz und in Basel.

Centrepoint fördert die Vernetzung von englischsprechenden Menschen untereinander sowie mit Einheimischen und unterstützt die Integration in Basel. Dafür sagen wir danke und schappo.

Dr. Rahel Heeg
Mitglied der schappo Expertenkommission

nach oben

Telebasel Reportage

nach oben

Kontakt Adresse

Das Bild zeigt das Plakat mit den Preisträgerinnen und Preisträgern.

Centrepoint Basel

Im Lohnhof 8

4051 Basel
 

Tel: +41 64 261 20 02

E-Mail
Homepage

nach oben